• Hägars Lieblingsspeise
    An der Westküste Norwegens weiden wilde Schafe, deren Fleisch schon die Wikinger schätzten. Gourmets schmecken darin eine Ahnung von frischer Brise und Meer.
    mare No. 86
    Martina Wimmer
  • Günther Langowski, MS „William"
    Ich habe lange nachgedacht, ob ich diese Geschichte überhaupt erzählen kann, doch ich vermute, mein Vergehen ist verjährt. Außerdem besteht das Leben nicht nur aus Heldentaten.
    mare No. 62
    Stefan Krücken
  • H8, bitte melden!
    Ein Feinschmeckerrestaurant zwischen Eisbergen? Wer sich von Grönlands Küche überraschen lassen möchte, braucht einen Hundeschlitten. Und Nerven.
    mare No. 73
    Dimitri Ladischensky
  •  

Was sich hinter den Fundstücken verbirgt

Hier finden Sie kulinarische, lebendig-spannende, wissenswerte Beiträge aus der Zeitschrift mare. Daneben gibt es Empfehlungen zu Internet-Seiten und Hinweise zu Lesungsterminen und Ankündigungen vieler maritimer Veranstaltungen. Und besuchen Sie doch unseren Hafenbasar. Eine ganze Kiste voller Fundstücke.

Gewinnspiel

Meereswissen testen

Wie tief ist der Ozean? Wie heißt der Autor der Schatzinsel? Wer sang "La Paloma"? Jeden Monat stellen wir Ihnen neue Fragen rund um das Meer. Testen Sie Ihr Wissen und gewinnen Sie spannende Bücher aus dem mareverlag.

Kombüse

Kulinarische Geschichten

Es gibt viele Geschichten über Köche und Küchen. Die schönsten, die zudem auch noch am Meer spielen, finden Sie hier.
Das „Balıkçi Ergun“ in den Berliner S-Bahn-Bögen nahe dem Schloss Bellevue ist ein Fischhandel. Ganz unverhofft kam noch ein Restaurant dazu. Trotz der vielen Zettel: Es ist unbürokratisch geblieben.

Kapitäne

Spannend-lebendige Erzählungen

Wer erzählt die besten Geschichten vom Meer? Menschen, die den Ozean erlebt haben. Auf dieser Seite kommen pensionierte Kapitäne zu Wort. Kein Seemannsgarn, sondern Botschaften aus der Wirklichkeit der Seefahrt.

Gerhard Lickfett, MS „Schwabenstein"

Der Name des kolumbianischen Kaffeehafens Buenaventura klingt wie eine schöne Melodie, aber die Realität erinnerte mich an ein Klagelied von heruntergekommenen Gebäuden, Abfall und Verfall. Vor allem galt es, wegen der mörderischen Kriminalität vorsichtig zu sein. Wer am schnellsten schoss, der hatte Recht in Buenaventura.

Das Blaue Telefon

Fragen und Antworten

Ihre maritimen Fragen können Sie per Telefon (0800/2182182, gebührenfrei) oder per E-Mail (wat@mare.de) stellen. Es antworten Ihnen Mitarbeiter von Marum – Zentrum für Marine Umweltwissenschaften an der Universität Bremen.

Linktipps

Empfehlungen aus der Zeitschrift mare

Die Linktipps in dieser Rubrik sind aus den aktuellen mare-Ausgaben übernommen. Weitere Web-Empfehlungen unabhängig von der Zeitschrift folgen bald.

Termine

Lesungen und maritme Veranstaltungen

Auf der Terminseite finden Sie Ankündigungen von mare-Lesungen. Darüber hinaus informieren wir Sie über maritime Veranstaltungen, Ausstellungen, Festivals weltweit.

Hafenbasar

Suchen und Anbieten auf dem Basar

Vielen ist unser Hafenbasar sicher schon bekannt. Stöbern Sie hier in den Angeboten und Gesuchen. Oder nutzen Sie den Hafenbasar selbst! Einfach das Kontaktformular nutzen. Ihre Anfrage erscheint dann in Kürze.

Termine

Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

mare Newsletter

Abonnieren Sie hier unseren mare-Newsletter.

Weltkarte

Fragen und Antworten

Das kleine Kielschwein

Wie viel Schaum schwimmt auf den Meeren? Was hören Fische? Warum tragen Piraten Ohrringe? Wo liegt Atlantis? Das kleine Kielschwein weiß die Antwort. Ein Handbuch allererster Kajüte. "Das beste Buch der Welt" Bootshandel

Die Sprache des Windes

Wie ein Admiral aus dem 19. Jahrhundert Wissenschaft in Poesie verwandelte.

"Huler schreibt geistreich und selbstironisch - und er fängt die intellektuelle Feinheit der Beaufortskala wunderbar ein." The New Yorker